fbpx

AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von

Zulasso24, Daniel Monzemba, Konrad-Zuse-Straße 6, 60438 Frankfurt a.M.

Stand: Mai 2020

1.    Geltungsbereich

Diese AGB gelten für alle Verträge zwischen Zulasso24 und dem Kunden. Abweichenden AGB des Kunden wird hiermit widersprochen. AGB des Kunden werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn Zulasso24 diesen ausdrücklich und schriftlich zustimmt. Im Einzelfall mit dem Kunden getroffene individuelle Vereinbarungen haben Vorrang vor diesen AGB.

2.    Leistungen von zulasso

Zulasso24 bietet Dienstleistungen im Zusammenhang mit Behördengängen an. Zu den Leistungen gehören die Zulassung, Ab- und Ummeldung von Kraftfahrzeugen bei der Kfz-Zulassungsstelle und die Abholung von Pässen beim Bürgeramt. Die Leistungen von Zulasso24 ergeben sich aus dem jeweils aktuellen Leistungsverzeichnis.

3.    Vertragsschluss

Der Kunde erteilt Aufträge ausschließlich über die Webseite von Zulasso24. Der Vertrag zwischen Zulasso24 und dem Kunden kommt erst zustande, nachdem Zulasso24 dem Kunden eine Auftragsbestätigung per SMS geschickt hat. Wird der Auftrag des Kunden nicht innerhalb von drei (3) Werktagen von Zulasso24 bestätigt, verfällt der Auftrag und ein Vertrag kommt nicht zustande.

4.    Durchführung des Auftrags

Zulasso24 holt Dokumente beim Kunden persönlich und nur durch eigene Mitarbeiter ab. Der Mitarbeiter von Zulasso24 wird sich bei dem Kunden ausweisen und dem Kunden die von ihm übergebenen Dokumente quittieren.

Der Kunde bevollmächtigt einen oder mehrere Mitarbeiter von Zulasso24, die zur Durchführung der beauftragen Dienstleistungen erforderlichen Erklärungen gegenüber Behörden abzugeben. Dazu wird der Kunde eine Vollmachtsurkunde unterzeichnen.

Die Übergabe von Dokumenten an den Kunden erfolgt persönlich und nur durch eigene Mitarbeiter von Zulasso24. Der Kunde wird dem Mitarbeiter von Zulasso24 die Übergabe von Dokumenten quittieren.

5.    Preise und Zahlungsbedingungen

Die Preise für die jeweils beauftragte Dienstleistung ergeben sich aus der aktuell gültigen Preisliste.

Die vom Kunden zu zahlenden Entgelte bestehen aus einer Vergütung für die Dienstleistung und aus einem Vorschuss für Gebühren, welche die Mitarbeiter von Zulasso24 bei einer Behörde zu entrichten haben, sofern der Kunde diese nicht selbst bezahlt. Der Kunde erhält nach Durchführung des Auftrags eine Schlussrechnung von Zulasso24.

Zahlungen erfolgen per Paypal bei Bestellung oder in bar bei Abholung von Dokumenten. Für die Abholung und die Ablieferung von Dokumenten werden mit dem Kunden Termine vereinbart. Ist der Kunde zu dem vereinbarten Termin nicht anwesend, so ist Zulasso24 berechtigt, ein Entgelt für die vergebliche Fahrt zu berechnen.

6.    Haftung

Zulasso24 haftet unbeschränkt bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Für sonstige Schäden haftet Zulasso24 unbeschränkt bei grober Fahrlässigkeit. Bei leichter Fahrlässigkeit haftet Zulasso24 nur, wenn wesentliche Vertragspflichten verletzt werden und nur für einen vertragstypischen Schaden. Eine sonstige Haftung wird ausgeschlossen. Diese Regelung gilt auch für Hilfspersonen von Zulasso24.

7.    Datenschutz

Der Kunde stimmt der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der Zulasso24 übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Auftragsdurchführung zu.

8.    Schlussbestimmungen

Ausschließlicher Gerichtsstand für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ist Frankfurt a.M., Deutschland.

 

Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

 

Call Now Button
GermanEnglish